Zum Hauptinhalt springen

Aktuelle Informationen von Kreisverband und Basisgruppen


Bahn veröffentlicht weitere Detailpläne

Zum Auftakt des Planungsdialogs sprachen sich Kommunen und Kreise von Herford bis Bad Nenndorf geschlossen für den Ausbau der Bestandsstrecke zwischen Wunstorf und Minden aus. Resolutionen gegen den Trassenneubau wurden zuletzt auch vom Kreisausschuss Minden-Lübbecke und in der Mindener Stadtverordnetenversammlung verabschiedet. Unterdessen hat die… Weiterlesen


DIE LINKE kritisiert Bebauungskonzept am "Rampenloch"

Nach dem Beschluss zum Interessenbekundungsverfahren und der Vergabe an das Planungsbüro "Konzet Parallel" ist zu befürchten, dass die Stadt Minden einem bundesweiten Trend folgt: Teures Wohnen im Herzen der Stadt, soziale Brennpunkt-Ghettos am Stadtrand. Nach Ansicht der Partei DIE LINKE auf allen Ebenen gegen solche Entwicklungen gekämpft werden. Weiterlesen


Neue Fraktionsgemeinschaft

DIE LINKE. im Stadtrat von Bad Oeynhausen hat sich für die Wahlperiode 2020-2025 auf einen Zusammenschluß mit dem Verein „Unabhängige Wähler Bad Oeynhausen“ entschlossen. Fraktionssprecher ist Andreas Korff, der dies auch seither für DIE LINKE war. Weiterlesen


Demo gegen Schnellbahntrasse

Über 500 Teilnehmender haben ihren Protest zur den Plänen der Deutschen Bahn in PW-Eisbergen kundgetan. Der lange Demozug trotzte der Kälte und spazierte unter strenger Einhaltung der Corona-Auflagen zum Ahmser Ort, wo ein symbolartiges Andreaskreuz eingeweiht wurde. Aufgerufen hatte die Bürgerinitiative Bigtab e.V. Weiterlesen


Bundesweiter Protest gegen die milliardenschwere Aufrüstung

Zum bundesweiten Aktionstag der Kampagne „Abrüsten jetzt!“ beteiligte sich die Basisgruppe Minden * Porta Westfalica an einer Mahnwache in Minden. In Kooperation mit dem DGB und attac hatte man zu einer bewusst klein gehaltenen Aktion aufgerufen. Weiterlesen


Basisgruppe Minden/Porta Westfalica

Fünf Varianten für die Bahntrasse

Das Warten hat ein Ende, denn jetzt liegen endlich auch der Öffentlichkeit erste Pläne der DB-Netz AG vor. Sie werden die Grundlage des kommenden Dialogverfahrens sein. Weiterlesen


Basisgruppe Minden/Porta Westfalica

Bahntrasse: DIE LINKE fordert Zieloffenes Verfahren

Die Planung einer möglichen Hochgeschwindigkeitsstrecke steht in unserer Region stark in der Kritik. Die der Ortsgruppen Minden*Porta Westfalica sowie die Fraktion nehmen zur Antwort des Bundesverkehrsministreriums auf die Kleine Anfrage der Bundestagsfraktion zum Thema Bahntrasse Stellung. Weiterlesen


Kommunalwahl 2020 – viel Arbeit für die Zukunft

Wir danken unseren Wähler*innen für die Unterstützung. Herzlichen Dank auch an alle, die uns aktiv im Wahlkampf unterstützt haben. „Ihr habt super Arbeit geleistet und richtig viel auf die Beine gestellt“ meint Kreissprecherin Jule Kegel auf der Zusammenkunft der Partei DIE LINKE am Wahlabend in Rothenuffeln. Weiterlesen


ANTIfeminismus von rechts

In ihrem knapp 30 minütigen, kurzweililgen Referat arbeitete Nina Eumann heraus, wie Frauenhass in rechten Weltbildern verankert ist und wie vielschichtig er wirkt. Weiterlesen


Aktionen zum Antikriegstag - Kampfdrohnen ächten!

Gemeinsam mit Friedensaktivist*innen weltweit mobilisieren wir zum  zum Antikriegstag am 01. September 2020. Wir wollen die wachsenden Rüstungsausgaben nicht hinnehmen und kritisieren die von verschiedenen Seiten forcierte Verschärfung der Konflikte zwischen den USA und ihren Verbündeten einerseits sowie Russland und China auf der anderen Seite. Weiterlesen

Kontakt

Ansprechpartner*innen

DIE LINKE Kreisverband Minden-Lübbecke
Kampstraße 27
32423 Minden

Telefon (05 71) 829 743 51

Jule Kegel
(Kreissprecherin)
Sebastian Neumann
(Kreissprecher)

sebastian.neumann@dielinke-muehlenkreis.de

Termine

Keine Nachrichten verfügbar.